„Logistikstandort stärken – aber klimafreundlich“

SPD-Fraktion fordert Rückenwind für Weiterentwicklung des Gewerbe- und Logistikstandorts am Bahnhof Chemnitz-Süd Die Stadt Chemnitz macht sich mit dem Mobilitätsplan 2040 auf den Weg, Mobilität zukunftstauglich und klimafreundlich zu planen. Auch der Transport von Gütern wird dabei eine zentrale Rolle … Weiter

„Sonntagsöffnung ist eine der wenigen Stellschrauben der Kommunalpolitik“

SPD-Fraktion bringt Vorschlag für Sonntagsöffnung in den Centern Nachdem das Thema Sonntagsöffnung in der letzten Sitzung des Stadtrats auf September vertagt wurde, hat die SPD-Fraktion gemeinsam mit der CDU-Ratsfraktion nun ein Verfahren vorgeschlagen, wie auch für Chemnitz-Center, SACHSEN-ALLEE und Neefepark … Weiter

Erinnerung an Maria Theresia Maas, Chemnitzer Stadträtin

Die SPD Chemnitz und ihre Stadtratsfraktion trauert um Maria Theresia Maas. Stadträtin in den Jahren von 1994-1999. Vorsitzende des Sozialausschusses in jener Wahlperiode. Engagiert in der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen und im SPD-Unterbezirk Erzgebirge. Am 12. Juli 2021 ist … Weiter

Öffnungsperspektive für Bürgerservicestellen in den Ortschaften

Mit den zunehmenden Lockerungen bei deutlich zurückgehenden Inzidenzwerten hat sich auch die Erreichbarkeit der Ämter der Stadt Chemnitz erheblich gebessert. Aus Sicht der SPD-Stadträtin Wilma Meyer ist es nun an der Zeit, auch die Präsenz in den Ortschaften wiederherzustellen: „Gerade … Weiter

Erreichbarkeit der Kleingärten „Heimaterde“ muss geklärt werden

Statement des Fraktionsvorsitzenden Detlef Müller zur überschwemmten Zufahrt der Kleingartenanlage „Heimaterde“ in Ebersdorf „Letztes Wochenende war es wieder soweit: nach dem Dauerregen über Himmelfahrt gab es wieder Bilder von der überschwemmten Zufahrt zur Kleingartenanlage „Heimaterde“, die uns von den Kleingärtnern … Weiter